Landschaft

Landschaft · 01. Mai 2020
Da Reisen momentan leider nicht in Frage kommen und die Ausgangsbeschränkungen etwas gelockert wurden habe ich mich mit drei der anderen Fotografen aus der Fotogruppe getroffen um den nächtlichen Sternenhimmel abzulichten. Um Lichtverschmutzung zu vermeiden sind wir ins Gebirge genauer gesagt auf die Hohe Veitsch gefahren wo wir dann die halbe Nacht ausgeharrt haben um ein paar Bilder zu machen. Und auch wenn ich das galaktische Zentrum diesmal nicht erwischt habe habe ich gute Bilder geschossen

Landschaft · 30. Juni 2019
Set Menschen Gedenken sind sie von der Schönheit der Sterne fasziniert! Einst dachte man es seien Götter die über Glück und Unglück über Tot und Leben und über jeden weiteren Aspekt unseres Lebens entscheiden. Dann dachte man das sich das ganze Universum nur um uns dreht und wir der Mittelpunkt von Allem sind, was meiner Meinung nach schon ein ganz egoistisches Weltbild ist. Doch heute wissen wir mehr über das Universum das uns umgibt als je zu vor. Doch Sterne sind vor allem einfach schön!