· 

Meister des Alkohols

Old Jameson Destillery

 

Beginnen wir mit der Jameson-Destillery in der Bow-St. im nördlichen Teil Dublins. Hier hat John Jameson zusammen mit seiner Frau ein Whiskey.Imperium aufgebaut welches über 70 Jahre lang das größte unternehmen dieser Art bleiben sollte!

 

Den seine Kreation zeichnete sich durch eine für Whiskey besondere Mildheit und Wärme aus! Die sie erreichen kann weil er als einziger drei mal destiliert wird im Gegensatz zu den zwei mal destilierten Schottischen und nur einmal Destilierten Amerikanischen Konkurrenten!

 

 

Whiskey Vergleich

 

Am Ende unserer Tour lernten wir dann wie man Whiskey richtig trinkt und hatten die Möglichkeit diese drei Konkurenten einmal gegeneinander antreten zu lassen!

 

Für Schottland ging ein typischer Johnny Walker und für Amerika ein Jack Daniels ins rennen um sich mit Jamesons Hausmarke zu messen! Ich muss sagen der Jameson war meiner Meinung nach der beste der drei wodurch ich mir im Anschluss auch noch einen Jameson-Cocktail und einen Irish Coffee gegönnt habe!


Das Guiness-Storehouse

 

Einer meiner letzten Stopps in Dublin war die Brauerei in der das schwarze Gold von Irland bis heute hergestellt wird!

 

Das Museum der Brauerei ist 7 Stockwerke hoch und hat eine Skybar mit 360° Rundumsicht über Dublin in der obersten Etage!

 

Es ist mit unzähligen verschiedenen Medien ausgestattet und ich habe sogar einen kleinen Kurs machen können in dem mir gezeigt wurde wie ein perfektes Guinness gezapft wird!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0